Widerspruch an Bank wegen Google-Aktien Split

[ratings]

Widerspruch an die Bank, es geht auch anders

Heute erhielt ich von der Commerzbank einen Vordruck mit dem die Steuer auf den Google Aktien Split sofort zurück gezahlt wird.

Bisher hatten die Banken ausschließlich darauf verwiesen, dass man die Rückzahlung der Kapitalertragsteuer aus dem Google Aktien Split erst mit der Einkommensteuer 2014 geltend machen könne.

Nach Recherchen und Beratungen habe ich dann einen Einspruch an das Finanzamt der Bank formuliert, bei dem ich die sofortige Rückgabe einfordere. Dieser Schritt ermöglicht (Monatsfrist einhaltend) den Klageweg nach abschlägigem Bescheid durch das Finanzamt der Bank.

Seit heute eröffnet sich aber ein vollkommen neuer Weg. Nach Intervention bei meiner Hausbank – der Commerzbank Berlin – wurde mir ein Fax zugesandt, das ich unterschrieben an die´Commerzbank zurücksenden soll. Der Postweg sei wegen der Originalunterschrift zwingend.

Mit Eingang des Schreibens bei der Commerzbank soll mir, laut Auskunft der Bankangestellten, sofort und ohne Rückfrage beim Finanzamt der Bank,die abgeführte Steuer auf mein Konto zurück gebucht werden.

Da dies wohl auf allgemeines Interesse stoßen dürfte, habe ich dieses Musterformular der Commerzbank hier  publiziert. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Bank, ob sie denen die gleiche Vorlage zusenden können und ob es dann auch zu einer sofortigen Rückzahlung kommt.

Warum die Banken daran interessiert sind, Steuer auf Kapitalerträge abzuziehen,  beleuchtet dieser Artike: „Vom Interesse der Banken an Steuern auf Kapitalerträge“.

Viel Erfolg.

Wenn ich Ihnen helfen konnte und Sie erfolgreich Ihr Geld zurück erhalten haben, könnten Sie sich mit einer kleinen Spende erkenntlich zeigen.

 Mit Spendenquittung

____________________________________________________________________________

Widerspruch an Commerzbank

Widerspruch an die Bank wegen Steuer Google Aktien Split
Widerspruch an die Bank wegen Steuer Google Aktien Split

 

Widerspruch an comdirect

Download als PDF: Widerspruch an comdirect

Zuständiges Betriebsstätten-Finanzamt
Finanzamt Itzehoe
Fehrstraße 5
25524 Itzehoe

comdirect bank AG Steuernummer 18/297/13562

Widerspruch an comdirect
Widerspruch an comdirect

 

PDF-Download Abrisszettel

Zum Thema habe ich eine Petition an den Deutschen Bundestag aufgesetzt. Bitte unterstützen Sie die Petition mit Ihrer Stimme. Der nachfolgende Link enthält ein PDF zum ausdrucken eines Abrisszettels für die offline-Bekanntmachung der Petition.

 Abrisszettel.rechtssicherheit-fuer-aktionaere-am-beispiel-google-aktien-split

Petition an den Deutschen Bundestag

Zum Thema wurde eine Petition an den Deutschen Bundestag eingereicht. Eine Stimme kann über den nachfolgenden Link abgegeben werden.

zur Petition

 

 

  • Micha

    Wie zu erwarten war, stellt sich auch bei mir die ING-Diba quer. Meine Frage wäre zudem noch, ob ich als Deutscher, der in der Schweiz lebt, überhaupt dieser direkten Steuer unterliege.

    Beste Grsse
    Micha

    • Felix Mühlberg

      Hallo Micha,

      wenn man sich den überwiegenden Teil des Jahres nicht in Deutschland aufhält, kann man sich auch im Ausland veranlagen. Das wurde ja auch zum Verhängnis für Boris Becker…

  • Matthias Schoris

    Guten Tag,

    vielen Dank für die Informationen auf dieser Seite.

    Gibt es eigentlich irgendein Statement von Google zu dem Fall? Ich konnte nichts finden.
    Google wird ja auch an einer Klärung zu Gunsten der Teileigentümer des Unternehmens interessiert sein. Die Argumentation der Finanzämter macht ja keinen Sinn wenn man sich auch nur etwas mit dem Fall beschäftigt (Wie man den Split als Sachdividende interpretieren kann ist mir immer noch schleierhaft.)

    Liebe Grüße